LanParty Girls only – 22./23. November 2013

Warum diese Pressemeldung hier aufgenommen wurde:

Schöne Idee, auf diese Weise Mädchen für eine weiter gehende Beschäftigung mit Computern zu motivieren.
Link: http://www.lanpartygirlsonly.de

Der Sonderforschungsbereich Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet (MAKI) unterstützt gemeinsam mit den Fachbereichen Elektrotechnik und Informationstechnik (etit) und Informatik der TU Darmstadt die „LanParty Girls Only“. Veranstalter der erfolgreichen Netzwerkparty nur für Mädchen ist der Verein „Forum Beruf, Karriere, Zukunft“ (Forum Beruf e.V.), der die Veranstaltung 2013 bereits im zehnten Jahr organisiert.

Darmstadt, August 2013 (ms). Im Juli 2003 wurde die in 2011 und 2012 mit dem Dr. Dagmar-Morgan-Preis  und dem Franziska-Braun-Preis ausgezeichnete LanParty Girls Only von Forum Beruf e.V. und dem Frauenbüro der Stadt Darmstadt aus der Taufe gehoben. Sie jährt sich 2013 zum 10. Mal. Ziel der Veranstaltung ist es, Mädchen und junge Frauen für MINT-Berufe, IT und die Welt der Informations- und Kommunikationstechnologie zu begeistern.

Anlässlich einer kleinen Feierlichkeit im August des diesjährigen Jubiläumsjahres wurde die Arbeit von langjährigen Mitarbeiterinnen, wie Karla Ayllon, Nihal Islam und Monika Stoehr gewürdigt und zusammen mit Kooperationspartnern über neue Ziele diskutiert. Auf die Entwicklung der Veranstaltung blicken alle Beteiligten voll Stolz zurück: Die Anfänge in 2003 mit 10 Mädchen, die Gewinnung des IT-Unternehmens CA Deutschland GmbH als Sponsor, welches den Ausbau der Maßnahme für 50 Mädchen möglich machte, ab 2008 die Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt und derem Fachbereich Informatik, vertreten durch Prof. Dr. Karsten Weihe, was 75 Mädchen die Teilnahme ermöglichte und nicht zuletzt die Auszeichnungen mit dem Franziska-Braun Preis in 2011 und dem Dr. Dag-mar-Morgan Preis in 2012. Im Jahr 2011 hatte die LanParty Girls only und deren Video-Wettbewerb über 100 Anmeldungen zu verzeichnen, im Laufe der letzten Jahre erprobten an die 400 Mädchen aus dem gesamten Rhein-Main-Neckar-Gebiet das Thema IT auf der zweitägigen Netzwerkparty nur für Mädchen in Darmstadt.

Schirmherrin Barbara Akdeniz, Stadträtin und Frauen-, Sozial- und Jugenddezernentin der Stadt Darmstadt, gratuliert: „10 Jahre Darmstädter LanParty Girls Only sind wahrlich ein Grund zum Feiern: Denn das, was u.a. unter Federführung des Frauenbüros begann, ist längst eine Erfolgsstory. IT und Girls – das sind eben keine Gegensätze! MINT-Berufe, IT, die wunderbare Welt der Informations- und Kommunikationstechnologie sind bei Mädchen und jungen Frauen angesagter, aktueller denn je – die ebenso coole wie innovative Netzwerk-Party nur für Mädchen leistet dazu einen wertvollen Beitrag. Diese Party steht für Vernetzen, Spielen, Chatten, Rallye. Die LanParty Girls only fördert die Technikakzeptanz bei Schülerinnen und wirkt wie ein Trampolin für kommende Talente – spielerisch, angstfrei und ohne Hemmschwellen… Girls, IT, Internet und Video: In dieser Kombination ist die LanParty Girls only Darmstadt einfach unschlagbar. Herzlichen Glückwunsch zum 10jährigen, alles Gute für die Zukunft – und vor allem: Weiter so!“

Mit der LanParty Girls only – die coole Nacht des Internets nur für Mädchen – wird Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren ein neues Erlebnisfeld im Bereich IT geboten. Rund 100 Mädchen haben an zwei Tagen die Möglichkeit, sich unter Anleitung erfahrener IT-Fachfrauen und -Pädagoginnen ein Bild von Internet, Informationstechnologie und Informations- und Kommunikationstechnologie zu machen.

„Das Internet hat den Alltag von Männern und Frauen gleichermaßen massiv verändert. Von E-Mail über Social Media bis zu Online-Shopping findet mittlerweile das halbe Leben im Netz statt. Informa-tionen und Wissen sind jederzeit und von überall abrufbar. Das macht das Internet zu einem extrem mächtigen Allzweckmedium. Frauen wie Männer müssen sich gemeinsam an der Entwicklung der Zukunft des Internets beteiligen und es aus ihren Perspektiven mitgestalten“, sagt Prof. Dr.-Ing. Ralf Steinmetz Professor an der Technischen Universität Darmstadt, Hessischer Beauftragter für Infor-mations- und Kommunikationstechnologie und Sprecher des Sonderforschungsbereichs MAKI (Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet) der TU Darmstadt. Der Sonderforschungsbereich MAKI unterstützt die Veranstaltung inhaltlich und finanziell, um Schülerinnen für das „Internet der Zukunft“ zu begeistern und ihnen berufliche Perspektiven im IT-Business aufzuzeigen.

Begleitet wird in diesem Jahr die LanParty Girls only vom Wettbewerb „Mach dir ein Bild“ zum Thema Internet der Zukunft. Zu gewinnen sind wertvolle Preise im Wert von 1.000,00 €.

Das Programm der LanParty Girls only wird abgerundet durch verschiedene Workshops, in denen die Mädchen sich spielerisch IT-Themen annähern können, beispielsweise durch „Wie programmiere ich ein Computerspiel?“ (Natalie Faber, TU Darmstadt) oder „Mobiltelefone als Sensorplattformen – Wie man mit Android-Applikationen die physische Welt wahrnehmen kann“ (Silvia Santini, MAKI).

„Toll, dass auch dieses Jahr an der TU Darmstadt wieder die „LanParty  Girls only“ stattfindet! Es gibt keinen guten Grund dafür, dass immer noch so wenige Mädchen Informatik studieren – nur eben den, dass sie nicht früh genug damit in Berührung kommen. Was man nicht kennt, das sucht man sich nicht aus. Die LanParty ist eine super Gelegenheit, reinzuschnuppern und zu schauen, was Informatik alles sein kann. Ich kann also nur sagen: Macht mit, Mädels, meldet euch an! Es lohnt sich und – genauso wichtig – es macht großen Spaß! Viel Freude und eine spannende LanParty-Nacht“ wünscht Schirmherrin Brigitte Zypries, Mitglied des Deutschen Bundestages und Bundesministerin a.D.

Als neuer Kooperationspartner ist in diesem Jahr der Landkreis Darmstadt-Dieburg mit im Boot. Landrat Peter Schellhaas wertschätzt die LanParty Girls only als ein tolles niedrigschwelliges IT-Angebot, bei dem Mädchen und junge Frauen mit Spaß ihre Fähigkeiten ausbauen können. Renommierte Unternehmen wie die Capgemini GmbH, Heraeus Holding GmbH und Deutsche Telekom AG sind ebenfalls auf der LanParty Girls only vertreten.

Anmeldungen zur LanParty Girls only am 22. und 23. November (mit Übernachtung) sind bis zum 15. November 2013 auf http://www.lanpartygirlsonly.de möglich. Die Plätze sind heiß begehrt, eine frühzeitige Reservierung von daher empfehlenswert. Der Einsendeschluss für den begleitenden Bild-Wettbewerb ist der 08. November 2013.

Follow us on twitter: https://twitter.com/LanParty_Girls

Like us at facebook: https://www.facebook.com/pages/Lanparty-Girls-only/399479170167966

Kontakt:
Forum Beruf, Karriere, Zukunft e.V.
Stadthaus Karlstraße 96
(Eingang Klappacher Straße)
64285 Darmstadt
Tel.: 06151 – 15 98 99 -5
Mail: kontakt@forumev.de
www.forumev.de
www.lanpartygirlsonly.de

Link: http://www.lanpartygirlsonly.de